Zuwachs in Osterby

Die Rasse der Koniks stammt ursprünglich aus Polen und ihr Name bedeutet "kleines Pferdchen". Schon früher wurden die typischerweise grau- oder schwarzfalbenen Ponys mit dem charakteristischen, dunklen Aalstrich auf dem Rücken zur Unterstützung der Naturentwicklung genutzt – ab jetzt auch bei uns!

Wir freuen uns sehr über die neuen Bewohner unseres Naturschutzgebietes!

Weitere

Beiträge

Der Stallbau schreitet voran!

Heute haben wir begonnen Beton zu schütten.

Alle Hände voll zu tun:
Während wir schon fleißig den Beton verteilen, gucken unsere Mädels interessiert zu. Es gibt...

weiterlesen

Der erste Schnitt

Jetzt geht es los!

Aufgrund des guten Wetters können wir schon jetzt mit unseren Maschinen zum ersten Schnitt ansetzen!

weiterlesen

Hier wird schon fleißig gedrillt!

Nachdem der Boden optimal vorbereitet wurde, wird nun seit einigen Tagen der...

Das Saatgut wird mit unserem Drill in die Erde eingelassen. Dabei ziehen wir unsere Bahnen in norddeutscher Manier:...

weiterlesen

Heva-Grasroller

Mit unserem Heva-Grasroller können wir nicht nur Grünland schleppen, striegeln,...

Auch Untersaaten im Getreide können so ausgesät werden!

Ihr habt auch Interesse an unserem Grasroller?
Dann meldet euch...

weiterlesen

Kontaktformular

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wie kann ich Kontakt Aufnehmen?

Osterby Unternehmensgruppe
Hauptstraße 1
24994 Osterby

Telefon: +49 (0) 46051896 100
E-Mail: info(at)osterbygruppe.de